Das FHG gratuliert seinen AbsolventInnen des Certificate of Advanced English

Seit vielen Jahren nehmen Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe Q1 des Franz-Haniel-Gymnasiums bereits erfolgreich an den externen Prüfungen für Englisch als Fremdsprache der  University of Cambridge teil.  Die besonders anspruchsvolle Prüfung auf dem Niveau C1 des „gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen“ ermöglicht den Erwerb des höchsten Zertifikats für den schulischen Bereich, das Certificate of Advanced English, welches von  vielen Unternehmen und Universitäten weltweit anerkannt wird.

In diesem Jahr konnten insgesamt vier Schülerinnen und Schüler diese Prüfung erfolgreich absolvieren. Fast ein Jahr lang hatten sich die jungen Sprachtalente in einer Arbeitsgemeinschaft unter der Leitung von FHG-Englischlehrerin Anja Zimmermann auf die Prüfung vorbereitet. Die Arbeit hat sich gelohnt: stolz nahmen sie die begehrten Zertifikate von Schulleiter Norbert Thummes entgegen, der ihnen zu diesem Erfolg herzlich gratulierte. Im Namen der Schülerinnen und Schüler und ihrer Familien bedankt sich das FHG besonders beim Förderverein der Schule, der die TeilnehmerInnen durch die Übernahme eines Teils der Kosten für den Erwerb dieses Zertifikats maßgeblich unterstützt.

Mehr Nachrichten

FHG-NachwuchsforscherInnen sammelten Laborerfahrung

Eine ganz besondere Exkursion führte kürzlich den Leistungskurs Chemie des Abiturjahrgangs des Franz-Haniel-Gymnasiums an die Westfälische Hochschule in Gelsenkirchen. Im Rahmen der „Talenttage Ruhr“ erhielten

FHG-Marketingprojekt bei IHK-Schulpreis prämiert

Das Projekt „NaWo“ (nachhaltige Woche) des Marketingkurses des Franz-Haniel-Gymnasiums wurde vor Kurzem beim IHK Schulpreis vorgestellt und von der Jury prämiert. Beim IHK-Schulpreis treten Schülerteams

Veranstaltungen