„Mein fantastisches Baumhaus“ – Die Klasse 5e des Franz-Haniel-Gymnasiums stellt aus

Nach fast zwei Jahren Corona-Pause können die SchülerInnen des Franz-Haniel-Gymnasiums endlich wieder ihre Werke in der Bezirksbibliothek Homberg-Hochheide ausstellen.

Aktuell stellt die Klasse 5e unter der Leitung von Kunstlehrerin Tineke Freudenhammer ihre im Kunstunterricht gebastelten Baumhäuser aus.

Jedes Baumhaus ist anders und die SchülerInnen haben kreative Lösungsmöglichkeiten erarbeitet, die nun die gesamten Sommerferien über – bis einschließlich 05.08.2022 – in der Bezirksbibliothek betrachtet werden können.

Gerade in Zeiten der Pandemie scheint so ein Baumhaus der ideale Ort zu sein, um von großen Abenteuern außerhalb der eigenen vier Wänden zu träumen. Die SchülerInnen haben mit viel Fantasie ihre eigenen Entwürfe und Vorstellungen in einem kleinen Modell umgesetzt und sind stolz, diese nun einem breiteren Publikum zeigen zu können.

Mehr Nachrichten

Abiturtreffen am FHG – 50 Jahre danach

Für den Abiturjahrgang 1972 des Franz-Haniel-Gymnasiums in Duisburg-Homberg jährte sich diesem Jahr ihr Abitur zum fünfzigsten Mal. Dies nahmen sie zum Anlass für vier Tage

Haniel Management besucht das FHG

Der langjährige Kooperationspartner und Namensgeber stattete dem Franz-Haniel-Gymnasium einen Besuch ab, um sich darüber zu informieren, wie die großzügige Unterstützung über den Förderverein die Schule

Sportfest 2021/22 am FHG

Dieses Jahr konnte nach zweijähriger pandemiebedingter Pause wieder ein Sportfest am FHG ausgetragen werden. Hierfür war es wie auch bei den letzten Sportfesten möglich, die

Veranstaltungen