Suche
Close this search box.

FHG Schüler verschönern das Bezirksamt Homberg

Schülerinnen und Schüler aus einem Kunstkurs der Jahrgangsstufe Q1 unter Leitung von Herrn Bliesner haben zwei Flure des Bezirksamtes Homberg am Bismarckplatz künstlerisch gestaltet. Insgesamt dauerte es ein halbes Jahr vom Planungsentwurf, über den Einkauf der Farben, bis zur Umsetzung im Team.

Ein Bild zeigt besondere Landmarken aus den Stadtteilen Homberg, Ruhrort und Baerl. Zu sehen sind unter anderem das Gebäude des Franz-Haniel-Gymnasiums sowie der Hafensturm. Das zweite Bild thematisiert die Zuwanderung der Menschen als Zeichen der Willkommenskultur im Bezirksamt. Beide Kunstwerke stießen auf große Zustimmung, nicht nur in der Schulgemeinschaft.
„Die Kunstwerke sind ein toller Beitrag der Schule zur Verschönerung des Bezirksamtes und zeigen das Leistungsvermögen der Künstler und Künstlerinnen einer breiteren Öffentlichkeit“ lobte der Schulleiter Herr Thummes das Engagement des Kunstkurses von Herrn Bliesner. Der nun aufgekommene Wunsch des Bezirksamtes nach weiteren Wandgestaltungen freut alle Beteiligten sehr und zeigt die Wertschätzung für die Künstler.

Mehr Nachrichten

Handwerker-AG präsentiert erste Ergebnisse

Die neu gegründete Handwerker-AG unter der Leitung des Hausmeisters Herrn Straub hat ihr erstes Meisterstück fertiggestellt.Es wurde gesägt, gehämmert und gestrichen und am Ende stolz

Besuch aus Florida am Franz-Haniel-Gymnasium

Durch eine Kooperation des Franz-Haniel-Gymnasiums mit dem deutsch-amerikanischen Freundeskreis Niederrhein (DAFN), unter der Federführung von Herrn Karl-Heinz Thor, sind die 17- und 16-jährigen Amerikanerinnen Antonella

Veranstaltungen

Es gibt keine bevorstehenden Veranstaltungen.