Franz-Haniel-Gymnasium

Duisburg-Homberg

 
 

Anmeldung/Aufnahme

Die Grundschule erstellt mit dem Halbjahreszeugnis der Klasse 4 eine Empfehlung für die Schulform, die für die weitere schulische Förderung des Kindes nach Auffassung der Grundschule geeignet ist, sowie ggf. eine Schulformempfehlung, für die es mit Einschränkungen geeignet ist.

Wollen Eltern ihr Kind an einer Schule anmelden, für die ihr Kind nach Auffassung der Grundschule "mit Einschränkungen" geeignet ist, empfiehlt sich ein vorheriges Beratungsgespräch an der aufnehmenden Schule, um zu einer verantwortbaren Entscheidung über die zukünftige Schulform zu gelangen.

Termine zu individuellen Beratungsgesprächen können telefonisch mit uns abgesprochen werden.

Erziehungsberechtigte müssen die Anmeldung persönlich im Rahmen eines Gespräches an der weiterführenden Schule ihrer Wahl vornehmen.

Hierzu sind der Anmeldevordruck, das letzte Halbjahreszeugnis, die Empfehlung der Grundschule sowie das Familienbuch vorzulegen. Außerdem ist die Anwesenheit ihres Kindes erforderlich.

Anmeldetermine werden rechtzeitig bekanntgegeben.