Franz-Haniel-Gymnasium

Duisburg-Homberg

 
 

Gymnasium informiert

HOMBERG (RP) Das Franz-Haniel-Gymnasium (FHG) bietet am Mittwoch, 14. Dezember, in der Aula der Schule an der Wilheimstraße 25 in Homberg eine Informationsveranstaltung für Eltern von Schülern der vierten Grundschulklassen an. Los geht es um 19 Uhr. Es geht dabei um Fragen des Übergangs von der Grund- zur weiterführenden Schule und um die pädagogische Arbeit am FHG.

Eltern, die in ihrer Entscheidung für die Wahl der weiterführenden Schule unsicher sind und Fragen zum Aufbau und Verlauf der Klassen fünf und sechs des Gymnasiums haben, können sich direkt an die Schulleitung, den Unterstufenleiter und weitere Lehrer wenden.

Über das pädagogische Konzept der 70-Minuten-Stunden sowie Angebote in Bezug auf die Förderung der Schüler, die bilingualen Module in den Klassen fünf bis neun, den Angleichungsunterricht in den Jahrgangsstufen fünf und sechs sowie über weitere Besonderheiten in der Unter-, Mittel- und Oberstufe am FHG wird detailliert informiert.

Für interessierte Eltern und Schüler der Realschule, die nach der zehnten Klasse zum Gymnasium wechseln wollen, besteht die Möglichkeit, sich über die Leistungs- und Förderangebote des FHG zu informieren. An diesem Abend können auch Termine für individuelle Beratungsgespräche abgesprochen werden.

Alle interessierten Eltern sind zu dieser Veranstaltung eingeladen.

Quelle : RP, 07.12.2011

Zurück