Franz-Haniel-Gymnasium

Duisburg-Homberg

 
 

Ganz groß raus - Schülerband rockt die große Bühne

FHG-Schulband "rockt" die Duisburger Bühne

tl_files/fhg/presse/2019/Duisburg-rockt.jpg

Die Schulband des Franz-Haniel-Gymnasiums (FHG) erlebte vor kurzem zum ersten Mal die richtig große Bühne. Beim Event "Theater Duisburg rockt" bekamen sie dank der Kontakte der Schule zur Stadt Duisburg und mit der Unterstützung der Firma Haniel die Chance, auf einer großen Bühne vor dem Duisburger Stadttheater zu performen.
"Die Schüler haben dadurch tolle Möglichkeiten, Erfahrungen mit Auftritten zu sammeln", so Karsten Griguszies, Musiklehrer am FHG und unterstützender Leiter der Band. Obwohl es die Band in dieser Zusammensetzung erst seit einem Jahr gibt, gelang es den jungen Musikern, ein beachtliches Repertoire auf die Bühne zu bringen. Bei dem halbstündigen Auftritt spielten die sieben Bandmitglieder die bereits vom Sommerkonzert bekannten Lieder "Holiday", "Boulevard Of Broken Dreams", "ComeTogether", "Hotel California" und "In The Army Now" sowie ihren neusten Song "Dark Necessities".

Obwohl der Band nach den Sommerferien nur drei Nachmittage zum Proben blieben, lieferte sie eine großartige Show und erntete großen Applaus von den Zuschauern, darunter einige Schüler, Eltern, Lehrer sowie Schulleiter Norbert Thummes und sein Stellvertreter Markus Zwering.
Für die Bandmitglieder und die Konzertbesucher war es ein tolles Erlebnis, und wie auf Bestellung kam pünktlich zum Auftritt die Sonne heraus. Besonders beeindruckt waren alle Beteiligten von der enormen Größe der Bühne und dem professionellen Equipment.

Quelle: Wochenanzeiger, 08.10.2019

 

tl_files/fhg/presse/2019/schuelerband_rockt.jpg

Quelle: NRZ, 21.10.2019

 

Zurück