Franz-Haniel-Gymnasium

Duisburg-Homberg

 
 

Fleißige Bienen helfen Nachwuchs-Imkern

Homberger Franz-Haniel-Gymnasium produziert eigenen Honig

Schüler des Franz-Haniel-Gymnasiums in Homberg haben erstmals eigenen Honig produziert. In der Imker-AG, die von der Mutter einer Schülerin geleitet wird, erfahren die Schüler viel Neues über das Bienenvolk,
die Lebensbedingungen und die Honigproduktion.

So konnte erstmals in der FHG-Geschichte eigener FHG-Honig mit einem Bienenstock im Schulgarten praxisnah produziert werden, der in von Schülern aus der Kunst-AG gestalteten Honiggläsern im Sekretariat erworben werden kann. Der Erlös aus dem Honigverkauf geht an den Pörderverein.
Schulleiter Norbert Thummes freut sich über dieses aus der Elternarbeit hervorgegangene fächerübergreifende Projekt, bei der Schüler anwendungsbezogene Einsichten in biologische und produktionstechnische Prozesse gewinnen und ihnen die besondere Bedeutung von Umwelteinflüssen bewusst wird.

Quelle: RP

Zurück