Franz-Haniel-Gymnasium

Duisburg-Homberg

 
 

Presse vor 2009

Ikea und Franz-Haniel-Gymnasium schließen Kooperationsvertrag

HOMBERG. "Abi und was dann?" - diese Frage stellen sich viele Gymnasiasten jedes Jahr erneut. Ein Job im Einzelhandel steht wohl bei keinem weit oben auf der Wunschliste. "Zwölf Jahre büffeln und danach für wenig Geld schuften", wird sich so manch einer denken. Dass es auch anders geht, wollen das Homberger Franz-Haniel-Gymnaium (FHG) und die schwedische Möbelhauskette Ikea jetzt mit einer Kooperationsvereinbarung unter Beweis stellen.

Weiterlesen …

Nicht nur Jobs für Möbelpacker

Schwedisches Möbelhaus will durch Kooperation mit dem Haniel-Gymnasium Interesse zukünftiger Top-Kräfte wecken.

MATTHIAS OELKRUG

Zwölf Jahre fürs Abi büffeln und dann im Möbelhaus arbeiten? Überhaupt, Einzelhandel - da gibt's doch nur Billigjobs für Ungelernte. Glauben immer noch viele. Dieses Image abzuschütteln, ist das Ziel einer Kooperation zwischen dem Homberger Franz-Haniel-Gymnasium und der Duisburger Dependence des schwedischen Möbelriesen Ikea.

Weiterlesen …

FHG Schüler beim Vorsitzenden des Aufsichtsrates der Deutschen Bank

Im Rahmen des Initiativkreises Ruhrgebiet waren 28 Schülerinnen und Schüler des Franz-Haniel-Gynmasiums zu einem Dialog mit dem Vorsitzenden des Aufsichtsrates der Deutschen Bank Dr. Clemens Börsig in die Deutsche Bank nach Essen eingeladen worden. Die FHG Schüler, die zu dieser Veranstaltung von ihrem Schulleiter Werner Binnenbrücker und ihrem Lehrer Bernhard Olschowka begleitet wurden, hatten sich zuvor im Fach Sozialwissenschaften genau auf das Gespräch vorbereitet und auch einen entsprechenden Fragenkatalog entwickelt.

Weiterlesen …

Kooperationsvereinbarung zwischen FHG und Jugendamt

Da können Eltern und Kinder froh sein, denn am Franz-Haniel-Gymnasium kümmern sich die Lehrerinnen und Lehrer um ihre Schüler. Deshalb unterschrieb der Schulleiter, Oberstudiendirektor Werner Binnenbrücker, eine Kooperationsvereinbarung mit dem Jugendamt in Duisburg.

Weiterlesen …

4500 Euro - Spende für Bosnien

HOMBERG -Auch in diesem Jahr beteiligten sich wieder viele Schüler der Klassen 5 und 6 an der erfolgreichen Weihnachtsspendenaktion des Franz-Haniel- Gymnasiums, die von der Religionslehrerin Doris Fuhrmann organisiert wurde.

Weiterlesen …