Franz-Haniel-Gymnasium

Duisburg-Homberg

 
 

Das Marketingprojekt "Bees’ Lives Matter"

Bei dem Marketingprojekt in Kooperation mit der Niederrheinischen IHK geht es darum, eine umweltfreundliche Idee mit wirtschaftlichen Aspekten zu verbinden und daraus eine Geschäftsidee zu entwickeln.

Das Aussterben der Wildbienen nimmt inzwischen erschreckende Dimensionen an, woraus verheerende Folgen für das Pflanzenwachstum resultieren. Diese traurige Tatsache hat die Schülerinnen und Schüler dazu bewegt, einen Beitrag zum Schutz der Bienen leisten zu wollen.

Mit der fachkundigen Unterstützung durch die Imker-AG des FHG produzieren sechs Schülerinnen und Schüler ihre eigenen "Bienenhotels" aus Naturmaterialien (aus unbehandeltem Fichtenholz, Schilfröhrchen und/oder aus biologischem Holzbeton) und vermarkten diese an Privatpersonen sowie Unternehmen. Dabei erwerben sie Kompetenzen in den Bereichen Marketing und Finanzen und haben dabei zugleich das Wohl der Bienen im Blick. Den Kursteilnehmerinnen und -teilnehmern ist es ein wichtiges Anliegen, sich von den herkömmlichen Herstellern abzugrenzen.

Warum ist dieses Produkt einzigartig? Herkömmliche Nisthilfen sind oft nicht besonders umweltfreundlich produziert worden und das Material ist oft schädlich für Bienen, da sie sich z. B. die Flügel aufreißen können. Die im Rahmen des Projekts hergestellten Bienenhotels sind dagegen garantiert umwelt- und bienenfreundlich.

Weitere Informationen finden sich auf https://mbeeslife.wixsite.com/beeslifematter bzw. bei Instagram unter mbeeslife.

Ein besonderes Highlight war der Besuch einer Journalistin vom Lokalradio Duisburg im Mai 2019, die die Projektteilnehmerinnen und –teilnehmer interviewt hat. Der Radiobeitrag wurde kurz darauf ausgestrahlt und ist hier (mit freundlicher Genehmigung von Lokalradio Duisburg) zu hören:

Teil 1

To watch this video, you need the latest Flash-Player and active javascript in your browser.

Teil 2

To watch this video, you need the latest Flash-Player and active javascript in your browser.

Hinweis:

Für das Abspielen der Beiträge benötigen Sie einen aktivierten Flash Player.

Das Team

Bitte klicken Sie auf das Bild, um weitere Aufnahmen zu sehen!